Psychotherapie

bead1 bead2 bead6
 

Arbeitsschwerpunkte:

  • Private und berufliche Krisen und Beziehungsfragen
  • Selbstwertprobleme, Hypersensitivität
  • Überforderung, Burn Out
  • Depression und Angstzustände
  • Probleme in der Sexualität
  • psychosomatische Störungen
  • Begleitung bei Trauer und Verlust
  • interkulturelle Herausforderungen, Migration und Identität
  • Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung

Psychoanalytische Psychotherapie:

Die psychoanalytische Psychotherapie ist mit der modernen Psychoanalyse verbunden. Sie versteht den Menschen aus seiner persönlichen Geschichte, aber auch in seinen aktuellen Beziehungen und innerhalb der Gesellschaft. Das Unbewusste, z.B. in Form von Träumen, ist ein wichtiger Teil der gemeinsamen therapeutischen Arbeit. In einer psychoanalytischen Psychotherapie bearbeiten Sie nicht nur seelische Leidenszustände, Sie berücksichtigen auch Ihre persönliche Entwicklung, Autonomie und Entfaltung in allen Lebensbereichen. Die Behandlungsdauer ergibt sich aus der gemeinsam definierten Problemlage: Von Kurzinterventionen zur Begleitung durch akute Krisen bis hin zu tiefer gehenden, längerfristigen Psychotherapien bei länger andauernden Schwierigkeiten. Erfahrungsgemäß ist eine Frequenz von 1-2 Sitzungen pro Woche sinnvoll.  

Kosten der Therapie:

Richtsatz: € 80,-/ 50 Minuten. Ermäßigte Tarife bei höherer Frequenz, geringem Einkommen bzw. während finanziell schwieriger Lebensumstände sind möglich. Einen Teil der Kosten erhalten Sie unter bestimmten Voraussetzungen von Ihrer Krankenkasse ersetzt. Das Erstgespräch ist kostenlos.

Information und Terminvereinbarung

hier

Share on FacebookShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrEmail this to someone